PRTG Basic & Advanced Workshop

PRTG Basic & Advanced Workshop

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

05. – 06. April | 10:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe
Dieser Workshop ist ideal, wenn Sie Netzwerk- oder Systemadministrator sind,  aber auch für IT-Verantwortliche geeignet, die sich über Ziele und Nutzen des Netzwerkmonitorings informieren möchten.

 

995,00  zzgl. 19% USt.

Teilnahmebedingungen:

  • Ich habe die Bedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Beschreibung

Dieser 2-tägige Workshop vermittelt Ihnen umfangreiches Wissen, einen umfassenden Überblick über Funktionen und praktische Einsatzszenarien des Monitoring Tools von Paessler. Dazugehörige Installation, Konfiguration und Administration der vorgestellten Monitoring Lösung. Teil des Kurses sind praxisnahe Beispiele.

 

Während des gesamten Workshops gibt es für die Teilnehmer praktische Übungsaufgaben, die den täglichen Umgang mit PRTG in verschiedenster Form widerspiegeln.

 

Allgemeines
• Installation und Grundkonfiguration
• Struktur
• Benutzerverwaltung
• Diverse Interfaces

Sensoren
• Verschiedene Sensortypen (SNMP, WMI, etc.)
• Sensorstatus (Alarm, Warnung, etc.)
• Custom Sensors
• Grenzwertdefinitionen

Best Practices
• Autodiscovery/Templates
• Serverüberwachung
• Anwendungsmonitoring
• Bandbreitenüberwachung und -Analyse
• Troubleshooting

PRTG-Serverstruktur
• Cluster
• Remote Probe
• Sonstige Probes

Visualisierungsmöglichkeiten
• Maps/Dashboards
• Bibliotheken
• Berichtswesen

Benachrichtigungen
• Trigger, Email, Push, SMS und eigenes Programm
Erweiterte Funktionen
• Tipps & Tricks

 

 

PRTG Basic & Advanced Workshop Agenda & Anmeldung als PDF

Download

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass für die Teilnahme an der Veranstaltung ein Betrag von 995,-€ (zzgl. MwSt.) vorab zu entrichten ist. Bei Nichtteilnahme wird die Seminargebühr fällig. Eine kostenfreie Abmeldung ist nicht möglich. Alternativ kann auch ein Vertreter geschickt werden.

 

  So läuft das Virtual Lab bei P&W ab:

  1. Buchung des Trainings zum gewünschtem Datum
  2.  Erhalt der nötigen Kursunterlagen sowie der technischen Umgebung
  3.  Erhalt der Einwahldaten zu der Online Session
  4.  Direkter Austausch mit den Trainern und den anderen Kursteilnehmern
  5.  Erlernen von neuen Technologien und praktischen Anwendungsszenarien
  6. Abschluss des Kurses inklusive Teilnehmerzertifikat

Fragen zum Thema?

Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl der richtigen Lösung.

Unsere Hotline freut sich auf Ihren Anruf: +49 2364 / 10538 -0 

Bitte ein gültiges Formular wählen

Weitere Schulungen:

Interessante Neuigkeiten:

30% Discount auf ausgewählte Endpoint-Lösungen

30% Discount auf ausgewählte Endpoint-Lösungen: anwendbar für den Education Bereich und nur für Schulträger Accounts (Gemeinde/ Landkreis/Stadt – Schulen)

Public-Sector: Jetzt 15% auf alle Sophos MTR Services

24/7 Schutz vor Cyberangriffen mit Ihrem persönlichen Expertenteam. Jetzt 15 % Discount auf alle Sophos MTR Services sichern. Wählen...

Wechsel-Angebot: Kostenfreie virtuelle Sophos Firewall

Mit diesem Angebot erhalten Sie 100% Discount auf die Basis-Lizenz der Sophos Firewall (SFOS) Appliance beim Kauf einer Xstream-Protection-Lizenz...

Neu & Bestandskunden: 100% Discount auf SG Firewall

Doppelt attraktives Angebot: Mit unserem neuen lukrativen Angebot erhalten Sie 100% Discount auf eine Hardware Appliance der SG-Serie, plus...

Letztes Verkaufs-Quartal für die Hardware der XG-Serie

Bis zum 30. September 2021 läuft der Verkauf der XG-Serie regulär weiter. Nach dem 30. September 2021 ist die...

You've just added this product to the cart: