Hacking Seminar
09:00 11. März 2020 bis 18:00 13. März 2020
PuW Netzwerk GmbH, An der Brinkwiese 10, 45721 Haltern am See Karte öffnen

„Lernen Sie den Feind kennen“ - und reservieren Sie sich einen Platz in unserem P&W Hacking Seminar!

 

Unter diesem Motto stehen bereits seit 2011 die Hacking-Seminare, die wir Ihnen anbieten.
In kleinen, überschaubaren Arbeitsgruppen vermitteln wir den Teilnehmern seitdem mit welchen Methoden Hacker vorgehen.

Was hat sich seitdem geändert? Nichts?
Oder doch vieles? Die Angreifer sind geblieben, allerdings sind Sie noch professioneller geworden.

Erleben Sie in unseren Seminaren, welche Tools Hacker einsetzen und wie Sie Angriffe auf Ihre IT-Infrastruktur, Ihre Server und Applikationen erkennen und zur Beweissicherung dokumentieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schutzmaßnahmen ergreifen, die Einbrüche verhindern und Angriffe erschweren. Es werden alle Themen behandelt, angefangen bei der Informationsbeschaffung über Scannen der Systeme, Eindringen in Server einer DMZ bis zur Erlangung von Root-Rechten und Installation einer Hintertür.

 

Agenda:

Tag 1 Grundlagen/ Schadprogramme

  • Wer sind die Angreifer?
  • Rechtliche Grundlagen
  • Vorgehen der Hacker
  • Viren und Trojaner

 

Tag 2 Windows Hacking

  • Auswertung von Scans und dienstspezifischen Informationen
  • Port Scanning, Fingerprinting und SuperScan
  • NetBIOS-Schwachstellen
  • Ausnutzung fehlkonfigurierter Dienste und Anwendungen

 

Tag 3 Netzwerk Hacking

  • Sniffing und ARP-Spoofing
  • Man-in-the-Middle-Angriffe
  • Sicherheitsanalyse von Webanwendungen
  • Vertrauliche Daten in Suchmaschinen
  • WLAN-Hacking

Teilnahmegebühren: 1895,00 € netto


ANMELDUNG ZUM HACKING-SEMINAR

 


Agenda und Anmeldung als PDF

Exportieren

Standort

Diese Veranstaltung teilen